Displays D800/D700

Posted on Juni 5, 2012

Direktvergleich
Heute nur ein kurzer Blogpost, zum Thema Farbdarstellung auf dem Display der D800:
Es wurde ja schon jede Menge diskutiert zu dem Thema, und mich hat natürlich auch interessiert, wie sich meine D800 da im Verhältniss zur D700 verhält… Um einen wirklich guten Vergleich ziehen zu können habe ich also ein RAW-Bild aus der D700 einfach auf beide Kameras kopiert, und die Rückseite beider gleichzeitig abfotografiert – so sollte der Unterschied deutlich sichtbar sein.

Links die D700, rechts D800.

Fazit

Das Display der D800 ist deutlich wärmer und auch deutlich kontraststärker. Ich würde auch behaupten, daß es (wie Nikon selbst auch behauptet) die Szene reeller abbildet.
Die Kameras haben übrigens beide die aktuellste Firmware, ob sich evtl. seit dem D800 Firmware-Update was verändert hat, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen…

4 Responses

  1. Sam
    05.06.2012

    Wichtig wär ja, welches display das Bild besser darstellt. Ob das Bild der Szene entspricht hängt ja vom eingestellten Weißabgleich ab.

    Reply
  2. Lucky
    05.06.2012

    Naja, kontrastreicher ist wohl immer besser… Ich glaube einfach, daß sich vor allem auch beim Display so viel getan hat, daß man's vielleicht gar nicht vergleichen kann.
    Jedenfalls finde ich's nicht unbenutzbar, oder peinlich jemand etwas drauf zu zeigen, wie man aus mancher Ecke hört.
    Wie bist Du denn mit dem Display deiner 800E zufrieden?

    Reply
  3. Hendrik
    06.06.2012

    Interessant wäre noch, die beiden Kameras neben einem kalibrierten Monitor zu fotografieren, der ebenfalls dasselbe Bild zeigt. Dann kann man besser abschätzen, welches Display "richtiger" ist.

    Reply
  4. Lucky
    06.06.2012

    Naja, ich bin kein großer Fan von kalibrierten Monitoren, da auch die wieder sehr abhängig vom Umgebungslicht sind… Damit sollte man dann am besten im Keller arbeiten 😉

    Reply

Leave a Reply